ALLES KLAR
Wir setzen technisch notwendige Cookies und Webanalyse-Technologien auf Grundlage unser berechtigten Interessen ein. Wenn Sie uns hier darüber hinaus Ihr Einverständnis geben, nutzen wir bestimmte Marketingcookies, um Ihnen personalisierte Services und Angebote anzuzeigen. Ausführliche Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
ALLES KLAR

UNSER VERMÄCHTNIS

Die Vision der Comvita-Gründer Claude Stratford und Alan Bougen war es, Menschen bei einem gesunden Lebensstil zu unterstützen. Bienen waren dabei ihre Inspiration und Honig ihre Medizin.

Claude war schon früh von Bienen fasziniert. Als Sechsjähriger hielt er seine ersten Bienen, als Teenager hatte er seine eigene Imkerei. 1974 begann er, eine Reihe von Bienenprodukten herzustellen und vom Keller seines Wohnhauses in Paengaroa aus zu verkaufen. Später kam dann Alan Bougen hinzu. Gemeinsam gründeten sie Comvita mit der Vision, natürliche und wirksame Produkte herzustellen, dabei die Gemeinde zu unterstützen und die Umwelt für die künftigen Generationen zu erhalten.

Seit den kleinen Anfängen vor 45 Jahren ist aus Comvita ein weltweit anerkanntes Unternehmen für natürliche Gesundheitsprodukte geworden. Es ist an der neuseeländischen Börse notiert (NZX:CVT) und verkauft seine Produkte in 18 Ländern.


Claude lebte ein langes, gesundes Leben und wurde fast 103 Jahre alt. Er hinterließ ein Vermächtnis, das wohl die meisten Menschen mit Stolz erfüllen würde. In seinem langen Leben war Claude ein wahrer Pionier und glaubte fest an die Bedeutung natürlicher Heilmittel. Er trug nicht nur zur Gesundheit und zum Wohlbefinden der Menschen in seiner Gemeinde bei. Weltweit können zahlreiche Menschen die Kraft der Comvita-Produkte bezeugen.


Die 10 besten Tipps von Claude Stratford für ein gutes Leben:

  • Täglich ein Teelöffel Manuka-Honig und 15 ml Olivenblattextrakt von Comvita sowie zwei Omega-3-Fischölkapseln und eine Multivitamintablette.
  • Täglich ein Esslöffel Bienenpollen. Den hat Claude ab seinem 26. Lebensjahr jeden Tag zu sich genommen.
  • Beharrlichkeit und manchmal auch hartnäckige Entschlossenheit. Wenn Sie zunächst keinen Erfolg haben, versuchen Sie es erneut!
  • Der Wunsch, anderen zu helfen, motiviert ungemein – für Claude war es der Hauptgrund für die Gründung von Comvita.
  • Ein unerschütterlicher Glaube in die Kraft der Natur als Heilmittelquelle.
  • Träumen Sie große Träume. Sehen Sie alle Niederlagen als Herausforderungen an, die es zu meistern gilt.
  • Akzeptieren Sie die Menschen wie sie sind und glauben Sie an das Gute in ihnen.
  • Großzügigkeit.
  • Glaube und Gebet.
  • Seien Sie belesen, offen und bleiben Sie auf dem Laufenden bei allem, was Sie interessiert.

Hier bei Comvita leben wir Claudes Vision weiter: Wir inspirieren Menschen und ermöglichen es ihnen, ein gesundes, glückliches und dynamisches Leben zu führen.


Das könnte Sie auch interessieren

Wie Comvita die Bienen und ihren Lebensraum unterstützt

MEHR ERFAHREN

Hierher stammt der Comvita-Honig

MEHR ERFAHREN

Manuka-Mysterien wahr oder falsch

MEHR ERFAHREN
   

Das könnte Sie auch interessieren