Rezeptes

Superleichter Oliven-Zuckermais-Salat

Nichts sagt Sommer wie ein leuchtender Olivensalat, um den Tisch aufzuhellen – vor allem einer wie dieser, der mit einem Manuka-Honig-Dressing auf die nächste Ebene gebracht wird! Dieser kann in nur 10 Minuten zubereitet werden und ist eine superschnelle Beilage zu Ihrem Lieblingsgericht. Ihre Freunde werden zweifellos von Ihrem Zuckermais-Salat beeindruckt sein und Reste sind am nächsten Tag sogar noch besser.

Zutaten

  • 2 Dosen Maiskörner, entwässert  
  • 180 g in Scheiben geschnittene Oliven 
  • 10 Schalotten fein gehackt 
  • 4 Handvoll französische Bohnen, Stielenden entfernt 
  • 2 mittelgroße Tomaten in Scheiben geschnitten  
  • Blattgemüse zum Garnieren 
  • 1/2 Tasse Olivenöl  
  • 1 TL gemahlener Kreuzkümmel  
  • 1 TL getrocknetes Basilikum 
  • 1/3 Tasse Apfelessig 
  • 1/3 Tasse Comvita Manuka-Honig  

Method

  1. Bringen Sie eine Pfanne Wasser zum schnellen Kochen, fügen Sie Ihre Bohnen hinzu, setzen Sie einen Deckel auf die Pfanne und kochen Sie für mindestens 4-5 Minuten.

  2. Nach dem Kochen Mais, Oliven, Schalotten und Bohnen mischen.

  3. Die letzten 5 Zutaten zum Dressing vermengen und gut schütteln.

  4. Dressing in die Maismischung einrühren und in eine Salatschüssel geben.

  5. Beenden Sie die Garnierung mit den geschnittenen Tomaten und dem Blattgemüse. 

Oliven- und Maissalat (von hier) 



Comvita

Comvita

Autor und Experte