Rezeptes

Scharfer Manuka-Honig Lachs

Wir alle kennen und lieben Lachs als super gesundes, vielseitiges Eiweiß – aber haben Sie schon einmal versucht, Chili und Honig hinzuzufügen? Dieses Rezept für Honiglachs strotzt nur so vor Geschmack und eignet sich perfekt mit Reis und Blattgemüse für ein gesundes Abendessen unter der Woche, das in nur 20 Minuten zubereitet ist. Wir hoffen, dass Sie unseren Honiglachs genauso genießen wie wir!

Zutaten

Method

  1. In einem kleinen Topf den Manuka-Honig und das in Scheiben geschnittene rote Chili verrühren und in einem Topf leicht köcheln lassen.

  2. Vom Herd nehmen, dann mit dem Apfelessig verquirlen. Beiseite stellen.

  3. Die Lachsfilets trocken tupfen und würzen.

  4. Öl in die Pfanne träufeln und bei mittlerer bis hoher Hitze erhitzen.

  5. Den Lachs mit der Haut nach unten in die Pfanne legen und goldgelb garen.

  6. Umdrehen und die andere Seite für 2 Minuten garen.

  7. Den heißen Manuka-Honig in die Pfanne gießen und den Lachs damit glasieren. Mit Blattgemüse servieren.  



Comvita

Comvita

Autor und Experte